Übungen zur Warenkalkulation

Sie verkaufen eine Ware zu einem Listenverkaufspreis (brutto) von 1.104,47 €. Wie hoch ist der Bezugspreis der Ware, wenn Sie mit Handlungsgemeinkosten von 35%, einem Gewinnzuschlag von 25% und einer Umsatzsteuer von 19% kalkulieren müssen.

Lösung

    in % in € Rechnung mit Taschenrechner:
   Bezugspreis         550,00 €   742,5 ÷ 1,35
  +   Handlungsgemeinkosten         35%        192,50 €  
  =  Selbstkostenpreis         742,50 €     928,13 ÷ 1,25
  +  Gewinnzuschlag      25%        185,63 €        
  = Nettoverkaufspreis         928,13 €  1104,47 ÷ 1,19
  + Umsatzsteuer     19%       176,34 €  
  = Bruttoverkaufspreis           1.104,47 € Rückwärtskalkulation (Hilfe?)

end faq

Bemerkung: Die Sabiocity-Übungen zum Thema Warenkalkulation berücksichtigen Fragestellungen der Vorwärtskalkulation und der Rückwärtskalkulation.